Themen: falsche Fünfziger

Mit Falschgeld bezahlt – 29-Jähriger festgenommen

22. März 2017

Stuttgart (ots) – Polizeibeamte haben am Montagnachmittag (20.03.2017) einen 29 Jahre alten Mann festgenommen, der offenbar in einem Supermarkt an der Heusteigstraße mit Falschgeld bezahlen wollte. Der Tatverdächtige hatte gegen 16.30 Uhr eine Schachtel Zigaretten und eine Flasche Wasser mit … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Falschgeld in Schalke-Nord

22. März 2017

Gelsenkirchen (ots) – Am 20.03.2017, gegen 12:50 Uhr, versuchte eine 36-jährige Frau mit einem falschen 50-Euro-Schein an einer Tankstelle an der Kurt-Schumacher-Straße zu bezahlen. Die aufmerksame Kassiererin bemerkte dies und verständigte die Polizei. Die Frau musste die Polizeibeamten zur Polizeiwache … Weiter

Handy mit Falschgeld erworben

22. März 2017

Krefeld (ots) – Am Sonntagabend (19. März 2017) hat ein Mann Falschgeld in Umlauf gebracht, als er von einem Krefelder ein Smartphone kaufte, welches dieser im Internet angeboten hatte. Zwischen 17:30 und 18 Uhr empfing der Krefelder den Käufer des … Weiter

Falsche Fünfziger treten wieder vermehrt auf

14. März 2017

Stade (ots) – Seit Jahresbeginn ist wieder eine steigende Anzahl von in den Verkehr gebrachten falschen 50-Euro-Scheinen festzustellen. Ca. 30mal fielen Leute im Landkreis Stade auf die Betrüger herein. Meistens kauften die Täter in unterschiedlichen Geschäften Kleinigkeiten und bezahlten mit … Weiter

Mit Falschgeld gezahlt

6. März 2017

Nürnberg (ots) – Am 03.03.2017 versuchte ein 19-Jähriger in einem Ladengeschäft am Hauptbahnhof mit Falschgeld zu zahlen. Die Kriminalpolizei ermittelt. Gegen 21:00 Uhr kaufte der junge Mann Süßwaren in einem Verbrauchermarkt und wollte mit einem falschen Fünfzigeuroschein bezahlen. Der Verkäufer … Weiter

Falsche Fünfzig-Euro-Noten im Umlauf

4. März 2017

Landkreis Rottweil und Schwarzwald-Baar (ots) – Mehr als zehn falsche Fünfzig-Euroscheine sind über die vergangenen Fastnachtstage in Schramberg, Rottweil, Balgheim und VS-Villingen aufgetaucht, die letztlich als Fälschungen erkannt und aus dem Verkehr gezogen worden sind. Es handelte sich bei den … Weiter

Falschgeld in Korbach – Polizei sucht unbekannten Mann

2. Februar 2017

Korbach (ots) – Kurz nach Weihnachten versuchte ein bislang unbekannter Mann einen offensichtlich gefälschten 50 Euro-Schein in Umlauf zu bringen. Der Mann sprach am 28.12.2016 in der Mittagszeit eine Frau in einer Bankfiliale in der Arolser Landstraße in Korbach an … Weiter

Kein Glück mit Falschgeld: 17-Jähriger zum zweiten Mal festgenommen

2. Februar 2017

Kiel (ots) – Nichts gelernt hat offenbar ein 17-jähriger Flintbeker, der bereits in der vergangenen Woche als Mittäter eines Falschgeld-Delikts durch Beamte der Falschgeldstelle des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein (LKA) festgenommen worden war. Bei dem Versuch seine restlichen Blüten zu echtem Geld … Weiter

Falschgeld in Verkehr gebracht

31. Januar 2017

Stuttgart (ots) – Beamte der Kriminalpolizei haben am Samstag (27.01.2016) mit Antrag der Staatsanwaltschaft Stuttgart zwei Männer im Alter von 22 und 25 Jahren dem Haftrichter vorgeführt. Die Männer stehen im Verdacht beim Kauf von Mobiltelefonen über ein Auktionsportal mit … Weiter

Smartphones für falsche Fünfziger – Täter festgenommen

25. Januar 2017

Kiel (ots) – Nach intensiven Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Kiel und der Falschgeldstelle des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein ist der Polizei jetzt ein 27-jähriger Kieler ins Netz gegangen, der hochwertige Smartphones in mindestens vier Fällen mit Falschgeld bezahlt hat. Auch ein 17-jähriger Mittäter … Weiter

Seite 5 von 21« Erste...34567...1020...Letzte »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen