Themen: Falschgeld-Meldungen

Falschgeld in Goslar

11. September 2017

Goslar (ots) – Am Freitag, den 08.09.17, gegen 17.50 Uhr versuchte ein 27-jähriger Mann aus Clausthal- Zellerfeld an einem Kiosk in Goslar mit einer gefälschten 100 Euro- Banknote zu bezahlen. Der Verkäufer alarmierte die Polizei, die den Mann zunächst festnahm. … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Mit Falschgeld Wurst gekauft

7. September 2017

Jena (ots) – Mit einem falschen Fünfziger hat ein Pärchen gestern in einer Fleischerei in Apolda bezahlt. Beide hatten dort für 27 Euro Wurst eingekauft. Erst als beide den Laden verlassen hatten, kam der Verkäuferin der 50 Euro-Schein verdächtig vor. … Weiter

Mit falschem 200-Euro-Schein bezahlt

4. September 2017

Konstanz (ots) – Eine 50 bis 60 Jahre alte Frau hat am Donnerstagabend, gegen 17.20 Uhr, auf der Markstätte ein Umweltticket gekauft und dieses mit einem 200-Euro-Schein bezahlt. Als dem Verkäufer wenig später Zweifel an der Echtheit des Scheins kamen, … Weiter

Bundespolizei nimmt Mann mit gefälschtem 100 Dollar Schein fest

2. September 2017

Köln (ots) – Donnerstagabend (31.08.2017) informierte die Reisebank im Kölner Hauptbahnhof die Bundespolizei darüber, dass ein Reisender einen gefälschten 100 Dollarschein umtauschen wollte. Die Polizisten nahmen den 35 Jährigen vorläufig fest. Die Bankmitarbeiterin erkannte in den vorgelegten 100 Dollarschein eine … Weiter

Bundespolizei nimmt Frau mit gefälschtem 100 Dollar Schein fest

24. August 2017

Düsseldorf (ots) – Eine 31-jährige Bulgarin aus Düsseldorf wurde Dienstagabend (22. August) um 20.10 Uhr im Düsseldorfer Hauptbahnhof von der Bundespolizei festgenommen, als sie versuchte eine 100 Dollar Banknote einzutauschen. Die Frau wurde per Haftbefehl gesucht. Bei genauerem Hinsehen, stellte … Weiter

Pärchen bezahlt mit Falschgeld

20. August 2017

Ulm (ots) – Sehr aufmerksam war am Samstagvormittag gegen 11.30 Uhr eine Verkäuferin auf dem Wochenmarkt. Als eine 23 Jahre alte Frau und ihr 24-jähriger Begleiter Waren mit jeweils einem 50-Euro-Schein bezahlen wollten, stellte die Standbetreiberin fest, dass die Scheine … Weiter

200,- Euro „Blüte“ – Bundespolizei stellt Falschgeld im Essener Hauptbahnhof sicher

18. August 2017

Essen (ots) – Gegen 16:30 Uhr versuchte ein in Essen wohnhafte Syrer, in einem großen Discounter am Essener Hauptbahnhof, eine Packung Gebäck (1,69 Euro) mit einem 200,- Euro Schein zu bezahlen. Auf Grund der schlechten Qualität der Blüte wurde diese … Weiter

Falsche 500-Euroscheine in Umlauf gebracht

4. August 2017

Wiesbaden (ots) – Beim Versuch mit einem falschen 500-Euroschein zu bezahlen, ist am Dienstagnachmittag ein 35-jähriger Mann festgenommen worden. Der Mann betrat gegen17.00 Uhr eine Parfümerie in der Kirchgasse und wollte dort mit dem gefälschten Schein bezahlen. Einer aufmerksamen Mitarbeiterin … Weiter

Seniorin übergibt Falschgeld an die Polizei

4. August 2017

Olpe (ots) – Olpe – Am Mittwochnachmittag war eine 84-jährige Seniorin um 15:30 Uhr in einer Gruppe unterwegs und wollte in einem Restaurant in Sondern bezahlen, was sie verzehrt hatte. Die Bedienung lehnte die Entgegennahme der zwei 5-Euro-Scheine jedoch ab, … Weiter

Mit Falschgeld an der Tankstelle bezahlt

20. Juli 2017

Stuttgart (ots) – Polizeibeamte haben in der Nacht zum Mittwoch (19.07.2017) einen 35-Jährigen festgenommen, der kurz zuvor in einer Tankstelle an der Kriegsbergstraße mit Falschgeld bezahlen wollte. Der 35-Jährige befand sich gegen 02.30 Uhr in der Tankstelle und wollte ein … Weiter

Seite 1 von 3412345...102030...Letzte »