Themen: Falschgeld-Meldungen

Festnahme wegen Verbreitung von Falschgeld

8. Februar 2012

Wiesbaden (ots) – In den Abendstunden des 07.02.2012 nahmen Beamte des Bundeskriminalamtes im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft Darmstadt in Erbach/Odenwaldkreis einen 34-jährigen Mann wegen Verdachts der Verbreitung von Falschgeld fest. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung wurden zwei Pistolen … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Betrügertrio festgenommen

30. Januar 2012

Hannover (ots) – Die Polizei hat am Freitagabend gegen 21:00 Uhr auf dem Parkplatz Godshorn an der Bundesautobahn A2 zwei Männer (19 und 33 Jahre alt) und eine 23-jährige Frau festgenommen, die in Verdacht stehen, größere Mengen Falschgeld in Verkehr … Weiter

Falschgeld-Statistik 2011

17. Januar 2012

Der durch Falschgeld verursachte Schaden: 2,1 Millionen Euro! Die Bundesbank hat im Jahr 2011 rund 39.000 falsche Euro-Banknoten registriert. Die Zahl der Fälschungen ist damit gegenüber dem Vorjahr um über ein Drittel gesunken. Rein rechnerisch entfallen pro Jahr fünf falsche … Weiter

Mit Falschgeld bezahlt

10. Januar 2012

Mönchengladbach (ots) – Mitte August vergangenen Jahres wurden in der Rheydter Innenstadt fünf Fälle bekannt, in denen eine junge Frau in Geschäften mit gefälschten 50 Euroscheinen bezahlte und somit Falschgeld in den Verkehr brachte. Die Frau mit südländischem Aussehen kaufte … Weiter

Falscher Polzeibeamter unterwegs

18. November 2011

Bremen (ots) – Ein in ziviler Kleidung auftretender Mann hat sich gestern Abend als falscher Polizeibeamter ausgegeben, einen 85 Jahre alten Rentner ausgetrickst und dabei um seine Ersparnisse gebracht. Der Mann hatte an der Wohnungstür des 85-Jährigen geklingelt und sich … Weiter

Zeche mit Falschgeld bezahlt

16. November 2011

In einer Discothek in Schortens hat ein 18-jähriger seine Zeche mit einem gefälschten 50-Euro-Schein bezahlt. Bei einer näheren Überprüfung der Kasse wurden zwei weitere Falschgeldscheine festgestellt.

Falsche 500 Euro Banknote

8. November 2011

Goslar (ots) – In einem Goslarer Einkaufsmarkt ist am Samstagabend eine Fünfhunderteuro-Banknote gestoppt worden, weil es sich um Falschgeld handelt. Die Kundin, die damit bezahlen wollte, gibt an, den Geldschein beim Autoverkauf erhalten zu haben.

Unbekannter versuchte mit Falschgeld zu bezahlen

4. November 2011

Wermelskirchen (ots) – In einem Lebensmittelgeschäft an der Straße „Im Belten“ wollte Gestern am 03.11.2011 gegen 11:30 Uhr ein Kunde seine ausgewählte Ware mit 100-Euro-Scheinen bezahlen. Alle drei vorgelegten Scheine legte die Kassiererin in das Prüfgerät und jedes Mal zeigte … Weiter

Falschgeld im Kreis Steinfurt „aufgetaucht“!

28. Oktober 2011

Ibbenbüren (ots) – In den vergangenen Tagen, insbesondere offenbar am Wochenende 21. bis 24. Oktober, ist in mehreren Städten mit falschen 20-Euro-Scheinen bezahlt worden. Die bisher festgestellten Scheine sind in Geschäften in Ibbenbüren, Recke und Mettingen sowie in Rheine und … Weiter

Falschgeld in Stadthagen entdeckt

19. Oktober 2011

Stadthagen (ots) – Am Freitag, 14.10.11 gegen 19.20 Uhr bezahlte ein 16-jähriger aus Stadthagen bei einem Fahrgeschäft auf dem Herbstmarkt in Stadthagen mit einer 50-Euro Note die dem Kassierer auffällig erschien. Die herbeigerufene Polizei stufte den Schein als Falsifikat ein … Weiter

Seite 30 von 34« Erste...1020...2829303132...Letzte »