Themen: Kiel

Kein Glück mit Falschgeld: 17-Jähriger zum zweiten Mal festgenommen

2. Februar 2017

Kiel (ots) – Nichts gelernt hat offenbar ein 17-jähriger Flintbeker, der bereits in der vergangenen Woche als Mittäter eines Falschgeld-Delikts durch Beamte der Falschgeldstelle des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein (LKA) festgenommen worden war. Bei dem Versuch seine restlichen Blüten zu echtem Geld … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Smartphones für falsche Fünfziger – Täter festgenommen

25. Januar 2017

Kiel (ots) – Nach intensiven Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Kiel und der Falschgeldstelle des Landeskriminalamtes Schleswig-Holstein ist der Polizei jetzt ein 27-jähriger Kieler ins Netz gegangen, der hochwertige Smartphones in mindestens vier Fällen mit Falschgeld bezahlt hat. Auch ein 17-jähriger Mittäter … Weiter

Falschgeldzahlen explodieren

14. November 2015

Kiel (ots) – Explosionsartig steigt die Zahl der Fälle in Schleswig-Holstein, in denen Falschgeld im laufenden Zahlungsverkehr angehalten wird. Der Grund dafür dürfte im sogenannten Darknet zu finden sein. Schleswig-Holstein liegt damit im bundesweiten Trend. Während wir im Jahr 2012 … Weiter

LKA durchsucht 18 Wohnungen in Kiel und Umland

24. September 2013

Kiel (ots) – Heute Morgen durchsuchten die Ermittler des Landeskriminalamtes zeitgleich 18 Wohnungen in Kiel und Umland wegen Verdachts des Verbreitens von Falschgeld. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Kiel richten sich gegen 13 überwiegend junge Männer im Alter zwischen 20 und … Weiter

Falschgeldserie in Dithmarschen geklärt

31. Juli 2013

Kiel (ots) – Die Falschgeldermittler des Landeskriminalamtes konnten eine Falschgeldserie im Raum Dithmarschen aufklären. Gestern morgen durchsuchten die Ermittler, unterstützt von Beamten der Kriminalpolizeiaußenstelle Brunsbüttel, das Wohnhaus einer Person im Rentenalter, im Amt Burg/Sankt Michaelisdonn und stellten acht falsche 200,- … Weiter

Falschgeld sichergestellt – Beschuldigter gesteht

17. April 2013

Kiel (ots) – Ermittler des Landeskriminalamtes können einen weiteren Erfolg in der Falschgeldbekämpfung verbuchen. Gestern Morgen durchsuchten LKA-Beamte die Wohnung eines 52 jährigen Lübeckers, der im Verdacht steht, Falschgeld selbst hergestellt und verbreitet zu haben. Dabei stellten die Ermittler 10 … Weiter

Falschgeld in Plön aufgetaucht

14. Juli 2010

Die Polizei Kiel informierte am 09.07.2010: In Plön ist am Donnerstag in mehreren Geschäften in der Innenstadt mit falschen 100 Euro-Scheinen bezahlt worden. Die Fälschungen stellten die Geschädigten erst später fest, so dass es bisher keine Hinweise auf die Personen … Weiter


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen