Themen: Geldscheine

Falscher Fünfziger am Hauptbahnhof Leipzig

5. Juli 2017

Leipzig (ots) – Am 03. Juli 2017 wollte ein 27- jähriger Kroate am Hauptbahnhof Leipzig eine Schachtel Zigaretten mit einem 50EUR- Schein bezahlen. Dumm nur, dass dieser Geldschein gefälscht war. Die Verkäuferin alarmierte die Bundespolizei. Bei der Durchsuchung seiner mitgeführten … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Polizei nimmt Geldfälscherduo fest

10. Juni 2017

Duisburg (ots) – Die Polizei hat am Mittwoch (7. Juni) ein Geldfälscherduo in Neudorf festgenommen. Die Männer hatten täuschend echte Fünfziger mit einem hochwertigen Farblaserdrucker hergestellt und boten sie zum Verkauf im Darknet an. Fand sich ein Käufer, schickten sie … Weiter

Mit gefälschten Geldscheinen bezahlt

3. Juni 2017

Rhein-Erft-Kreis (ots) – Beim Phantasialand-Besuch bezahlte ein Schüler mit falschen 50-Euro-Scheinen. Der 15-jährige Schüler besuchte am Donnerstag (1. Juni) mit zwei Freunden (16 und 17) das Phantasialand in Brühl. Gegen 14.30 Uhr fiel mehreren Mitarbeitern auf, dass sowohl an einem … Weiter

Falschgeld am Düsseldorfer Hauptbahnhof beschlagnahmt

1. Juni 2017

Düsseldorf (ots) – Bundespolizisten kontrollierten am Düsseldorfer Hauptbahnhof am Dienstag (30. Mai) um 23.45 Uhr zwei algerische Staatsangehörige (29, 32), bei denen sie 550 Euro Falschgeld, 168 Tabletten Rivotril, eine geringe Menge Marihuana und 995 Euro unverfälschtes Bargeld auffanden. Die … Weiter

Offenbar mit Falschgeld bezahlt – Tatverdächtige vorläufig festgenommen

11. Mai 2017

Stuttgart-Mitte/-Freiberg (ots) – Polizeibeamte haben am Dienstag (09.05.2017) am Rotebühlplatz einen 44 Jahre alten Mann und an der Adalbert-Stifter-Straße zwei 24 und 25 Jahre alte Männer vorläufig festgenommen, die im Verdacht stehen, Einkäufe mit Falschgeld bezahlt zu haben. Der 44-Jährige … Weiter

Junger Mann betrügt Rentner

7. Mai 2017

Ulm (ots) – Seine Hilfsbereitschaft kam einem 77jährigen Mann am Freitagabend teuer zu stehen. Gegen 17 Uhr wurde der Rentner im Bereich der Friedhofstraße von einem jungen Mann gebeten, einen 20Euro-Schein in kleinere Scheine zu wechseln. Der freundliche Herr bot … Weiter

In Imbissbude mit Falschgeld bezahlt

20. April 2017

Stuttgart-Mitte (ots) – Polizeibeamte haben am Dienstag (18.04.2017) zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren vorläufig festgenommen, da sie im Verdacht stehen, in einem Imbiss an der Königstraße mit einem gefälschten 50-Euro-Schein bezahlt zu haben. Die beiden Burschen … Weiter

Falscher Fünfziger in Frankfurt

8. April 2017

Frankfurt (ots) – (ne) Mit einem gefälschten 50-Euroschein versuchten zwei Unbekannte gestern Nachmittag in einem Supermarkt in der Allerheiligenstraße zu bezahlen – jedoch ohne Erfolg. Denn der Kassierer prüfte das angebliche Wertpapier und stellte schnell fest, dass der Schein nicht … Weiter

Fährticket mit Falschgeld bezahlt

22. August 2016

Rostock (ots) – Durch eine Mitarbeiterin einer Fährgesellschaft wurden am gestrigen Abend, gegen 20:30 Uhr die Beamten des Bundespolizeireviers Überseehafen angefordert. Nachdem diese am Ticketschalter eintrafen, erklärte die Mitarbeiterin den Beamten, dass kurz zuvor eine männliche Person versucht hatte, sein … Weiter

Falschgeld in der Bank

12. Juli 2016

Hamm (ots) – Am Montag, 11. Juli, wollte ein 25- Jähriger aus Ahlen Tageseinnahmen auf ein Firmenkonto einzahlen. Dazu besuchte er eine Bank am Willy-Brandt-Platz. Beim Zählen der Geldscheine in einem Zählautomaten zeigte dieser einen gefälschten 50- Euro- Schein an. … Weiter

Seite 1 von 212