Themen: Ulm

Pärchen bezahlt mit Falschgeld

20. August 2017

Ulm (ots) – Sehr aufmerksam war am Samstagvormittag gegen 11.30 Uhr eine Verkäuferin auf dem Wochenmarkt. Als eine 23 Jahre alte Frau und ihr 24-jähriger Begleiter Waren mit jeweils einem 50-Euro-Schein bezahlen wollten, stellte die Standbetreiberin fest, dass die Scheine … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Junger Mann betrügt Rentner

7. Mai 2017

Ulm (ots) – Seine Hilfsbereitschaft kam einem 77jährigen Mann am Freitagabend teuer zu stehen. Gegen 17 Uhr wurde der Rentner im Bereich der Friedhofstraße von einem jungen Mann gebeten, einen 20Euro-Schein in kleinere Scheine zu wechseln. Der freundliche Herr bot … Weiter

Die Polizei warnt vor falschen 50-Euro-Scheinen

21. Juli 2016

Ulm (ots) – In den letzten Tagen sind in Heidenheim vermehrt falsche 50-Euro-Scheine aufgetaucht. Unbekannte haben die falschen Banknoten dort insbesondere in kleineren Geschäften mit viel Kundenverkehr in Umlauf gebracht. Die falschen Scheine sind auf den ersten Blick zwar nur … Weiter

Falsche 20 Euro Scheine im Umlauf

3. Juni 2016

Ulm (ots) – In den letzten Tagen wurden im Kreis Göppingen über 20 falsche Euroscheine sichergestellt. Die falschen Geldscheine wurden meist in Bäckereien ausgegeben, wo die Täter meist geringwertige Gegenstände einkaufen um möglichst viel echtes Wechselgeld zu erhalten. Die Polizei … Weiter

Ulmer versuchte mit Falschgeld zu bezahlen

3. Mai 2016

Ulm (ots) – In einem Lokal in der Innenstadt wollte der 19-Jährige Ulmer gegen 2.30 Uhr seine Rechnung begleichen. Er händigte dem Angestellten einen Geldschein aus. Doch der erkannte den falschen Fünfziger und verständigte die Polizei. Die nahm den jungen … Weiter

Gefälschte Geldscheine sichergestellt

28. April 2016

Ulm (ots) – Polizeibeamte haben Anfang der Woche drei Personen festgenommen, weil sie Falschgeld in Umlauf gebracht haben. Die drei Männer im Alter von 16, 18 und 21 Jahren hatten am Montag versucht, ihre Einkäufe in mehreren Bäckereifilialen im Landkreis … Weiter

Behörden decken Falschgeldschmuggel auf und stellen Blüten in Höhe von fast 20.000 Euro sicher

2. September 2015

Ulm (ots) – Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ermitteln gegen zwei Männer wegen Geldfälschung. Beide stehen in Verdacht, dass sie gemeinschaftlich größere Summen Falschgeld aus dem Ausland nach Deutschland geschmuggelt und in Umlauf gebracht haben. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um … Weiter

Betrüger bezahlte Pizza mit falschen 100-Euro-Schein

8. Februar 2015

Ulm (ots) – Es kann ja schon mal vorkommen, dass ein Pizzalieferant die angegebene Adresse nicht findet. Am Samstagabend gegen 18 Uhr war einer aber gleich an zwei nicht existente Anschriften bestellt worden. Letztendlich trafen sich Lieferant und Auftraggeber an … Weiter

Falsche Fünfziger in Heidenheim festgestellt

28. September 2014

Ulm (ots) – Bislang unbekannte Personen bezahlten in Heidenheim am Freitag und Samstag in einer Buchhandlung und in einem Spielcenter mit falschen 50-Euro-Banknoten. Dem Personal fiel erst später auf, dass bei der Bezahlung Falschgeld entgegen genommen wurde. Die Kriminalpolizei Heidenheim … Weiter