Themen: falsche Hunderter

Polizei warnt vor Falschgeld

25. November 2017

Wilhelmshaven (ots) – Immer wieder werden sowohl im Stadtgebiet Wilhelmshaven als auch im Landkreis Friesland Strafanzeigen im Zusammenhang mit der Bezahlung mit Falschgeld erstattet. Zuletzt erhielten die Dienststellen in der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland Meldungen über gefälschte 100er-Scheine, die bei der Einzahlung … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Mit Falschgeld zur Party

8. Oktober 2017

Frankfurt (ots) – Drei junge Diskobesucher sind am frühen Samstagmorgen in einer Diskothek in der Carl-Benz-Straße mit je einem gefälschten 100-Euro-Schein erwischt worden. Gegen 04:00 Uhr wurde eine Polizeistreife vom Türsteher des Lokals auf den Vorfall aufmerksam gemacht, als diese … Weiter

Falschgeld in Goslar

11. September 2017

Goslar (ots) – Am Freitag, den 08.09.17, gegen 17.50 Uhr versuchte ein 27-jähriger Mann aus Clausthal- Zellerfeld an einem Kiosk in Goslar mit einer gefälschten 100 Euro- Banknote zu bezahlen. Der Verkäufer alarmierte die Polizei, die den Mann zunächst festnahm. … Weiter

Falschgeld – zwei Tatverdächtige in Untersuchungshaft

14. Juli 2017

Freiburg (ots) – Am Donnerstag, 13.07.2017, gegen 15 Uhr wurde in einem Schreibwarengeschäft in Neuenburg versucht, mit Falschgeld zu bezahlen. Die aufmerksame Verkäuferin, die den falschen 100-Euro-Schein nicht angenommen hatte, verständigte daraufhin die Polizei. Beamten des Polizeipostens Neuburg gelang kurze … Weiter

Offenbar mit Falschgeld bezahlt – 29-jähriger Tatverdächtiger in Haft

20. Juni 2017

Stuttgart-Mitte (ots) – Polizeibeamte haben am späten Samstagabend (17.06.2017) in einem Etablissement an der Weberstraße einen 29 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen. Dieser hatte zuvor einem 27 Jahre alten Bekannten offenbar Falschgeld übergeben, das dieser für echt hielt und damit versuchte, … Weiter

Falscher Fünfziger in Frankfurt

8. April 2017

Frankfurt (ots) – (ne) Mit einem gefälschten 50-Euroschein versuchten zwei Unbekannte gestern Nachmittag in einem Supermarkt in der Allerheiligenstraße zu bezahlen – jedoch ohne Erfolg. Denn der Kassierer prüfte das angebliche Wertpapier und stellte schnell fest, dass der Schein nicht … Weiter

Öffentlichkeitsfahndung nach Falschgeldlieferanten

23. März 2017

Arnsberg / Meschede (ots) – Im Sommer 2016 tauchten insbesondere in Arnsberg und Meschede vermehrt gefälschte 50 und 100 Euro-Scheine auf. Intensive Ermittlungen der Kriminalpolizei führten bereits zu den Festnahmen eines 33-jährigen Serben und eines 20-jährigen Marokkaners. Beide Männer wohnten … Weiter

Männergruppe bringt Falschgeld in Umlauf

21. Februar 2017

Krefeld (ots) – Bereits am Donnerstag (16. Februar 2017) registrierte die Polizei Krefeld zwei Fälle, in denen eine Gruppe Männer Falschgeld in Umlauf gebracht hat. Um 16:45 Uhr kaufte ein junger Mann in einer Bäckereifiliale an der Erkelenzer Straße Waren … Weiter

Zeugen gesucht: Täter flogen im Ratio mit Falschgeld auf und flüchteten

16. Februar 2017

Kassel (ots) – Die für Falschgelddelikte zuständigen Beamten des Kommissariats 23/24 ermitteln derzeit gegen zwei unbekannte Männer, die am gestrigen Dienstagmittag im Ratio mit einem falschen 100,- Euro Schein bezahlen wollten. Als der falsche 100er aufflog, schnappte sich einer der … Weiter

Falschgeld in Umlauf gebracht- Fotofahndung nach verdächtigem Pärchen

1. Februar 2017

Essen (ots) – 45127 E – Innenstadt: Am 23. Dezember wurde in verschiedenen Einzelhandelsgeschäften der Essener Innenstadt beim Bezahlen Falschgeld in Umlauf gebracht. Insgesamt handelt es sich um mindestens neun falsche 100,- Euro-Scheine, die zum Einsatz kamen. Dringend tatverdächtig ist … Weiter

Seite 1 von 212