Themen: falsche Fünfziger

Festnahme nach Inverkehrbringen von Falschgeld

2. Oktober 2012

Hagen (ots) – Am Freitagnachmittag wollte ein dreißig Jahre alter Mann mit einem falschen Fünfziger in einem Elektrofachgeschäft in der Hagener Innenstadt bezahlen. Die Kassiererin bemerkte das Falschgeld und alarmierte die Ladendetektive. Der Mann wurde anschließend der Polizei übergeben. Nach … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Falschgeld in Schlüchtern sichergestellt

21. August 2012

Offenbach (ots) – Bereich Offenbach (me) Zwei falsche 50 Euro-Scheine wurden am Donnerstag in Schlüchtern von bisher unbekannten Tätern in Umlauf gebracht. Zunächst wurde gegen 12:30 Uhr ein Schein in einer Metzgerei eingesetzt. Kurz darauf gegen 13:25 Uhr zahlten die … Weiter

Versuchter Betrug – Inverkehrbringen von Falschgeld

10. Juli 2012

Geldern (ots) – Am Freitag, den 06.07.12, gegen 14:45 Uhr, versuchte eine weibliche Person einen offensichtlich gefälschten 50 EUR-Schein in einem Blumenladen auf der Issumer Straße zu wechseln, indem sie zuerst eine Kleinigkeit unter einem 1 Euro kaufte und dann … Weiter

Espresso mit Blüten bezahlt

17. Mai 2012

Essen:  Mit Falschgeld ins Café Essen (ots) – 45127 E.- Stadtmitte: Anfang Februar (9.2.) bezahlten zwei Männer ihre Rechnung in einem Essener Cafe & Bar an der Limbecker Straße mit Falschgeld. Gegen 18 Uhr nutzten die Beiden den Kundenandrang und … Weiter

Vier falsche Fuffziger sichergestellt

13. März 2012

Aachen (ots) – Gleich in doppelter Hinsicht hat die Aachener Polizei jetzt falsche Fuffziger, festnehmen bzw. sicherstellen können. Vier „falsche Fuffziger“ aus Großbritannien haben die Ordnungshüter am Samstag in der Innenstadt festnehmen können, nachdem in mehreren Geschäften gefälschte 50 Euro … Weiter

Falschgeld in Stadthagen entdeckt

19. Oktober 2011

Stadthagen (ots) – Am Freitag, 14.10.11 gegen 19.20 Uhr bezahlte ein 16-jähriger aus Stadthagen bei einem Fahrgeschäft auf dem Herbstmarkt in Stadthagen mit einer 50-Euro Note die dem Kassierer auffällig erschien. Die herbeigerufene Polizei stufte den Schein als Falsifikat ein … Weiter

„Milchbubi“ zahlt mit gefälschten Fünfzigern

30. September 2011

Delmenhorst (ots) – Am Montag, den 29. August 2011, kurz vor 17.00 Uhr, hat ein bislang nicht identifizierter Täter in einem Supermarkt in Wildeshausen ein Laptop für 500 Euro gekauft und mit 50-Euro-Scheinen bezahlt. Eine knappe Stunde später versuchte der … Weiter

Inverkehrbringung von Falschgeld

6. Mai 2011

Fahndung! Wer kennt diese Männer? Lübbecke (ots) – Zwei unbekannte jüngere Täter bezahlten am 7. Januar, einem Freitag, in der BurgerKing-Filiale in der Gehlenbecker Straße mit einem gefälschten Fünfzig-Euro-Schein. Die Täter orderten gegen 23.10 Uhr für einen geringen Betrag ein … Weiter

Warnung vor falschen Fünfzigern!

31. März 2011

Korbach (ots) – Am Mittwoch den 30.03.2011 waren zumindest zwei Männer in Korbacher Geschäften unterwegs, um falsche 50 Euro Scheine unter die Leute zu bringen. In einer Drogerie in der Prof.-Bier-Straße trat um 14.30 Uhr ein etwa 25jähriger Mann In … Weiter

Falsche Fünfziger mit Scanner und Kopierer hergestellt

15. November 2010

Dieburg (ots) – Die Polizei hat am vergangenen Freitag drei junge Leute festgenommen. Der Vorwurf: Geldfälschung. Die Beschuldigten, eine Vierzehnjährige aus Groß-Zimmern, deren 18 Jahre alten Bruder sowie dessen 20 Jahre alte Freundin aus Dieburg stehen unter Verdacht, in rund … Weiter

Seite 20 von 21« Erste...10...1718192021

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen