Themen: Köln

Bundespolizei nimmt Mann mit gefälschtem 100 Dollar Schein fest

2. September 2017

Köln (ots) – Donnerstagabend (31.08.2017) informierte die Reisebank im Kölner Hauptbahnhof die Bundespolizei darüber, dass ein Reisender einen gefälschten 100 Dollarschein umtauschen wollte. Die Polizisten nahmen den 35 Jährigen vorläufig fest. Die Bankmitarbeiterin erkannte in den vorgelegten 100 Dollarschein eine … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Overath – Drei Männer mit Falschgeld aufgefallen

19. April 2017

Overath (ots) – Mit einem falschen 50-Euro-Schein will ein Kunde in einem Imbiss ein Getränk bezahlen. Als er auffliegt, flüchtet er mit zwei anderen Männern. Der Besitzer eines Imbisses in der Straße Am Weidenbach verständigte gestern (17.04.) gegen 18.45 Uhr … Weiter

Festnahme nach Verbreitung von Falschgeld

3. April 2017

Köln (ots) – Am Donnerstagmorgen (30. März) hat die Polizei in Köln-Kalk einen mit Haftbefehl gesuchten Mann (25) festgenommen. Dieser wird beschuldigt Falschgeld verbreitet zu haben. Der Festgenommene muss sich nun in einem Strafverfahren wegen des Verdachts der Geldfälschung stellen. … Weiter

Mit Falschgeld und Haschisch unterwegs – Bundespolizei nimmt Franzosen fest

13. Januar 2017

Köln (ots) – Nachdem ein 39 Jähriger im Kölner Hauptbahnhof seine Pizza mit einem falschen 50 Euro Schein zahlen wollte, ergriff er die Flucht. Eine Streife der Bundespolizei nahm den Tatverdächtigen fest. Dabei wurde weiteres Falschgeld sowie ca. 200 Gramm … Weiter

Haftrichter schickt 31-Jährigen in Untersuchungshaft

18. Dezember 2016

Köln (ots) – Nachdem er einen im Internet angebotenen Pkw mit Falschgeld bezahlt hatte, hat die Polizei einen Tatverdächtigen (31) festgenommen. Der vermeintliche Interessent hatte mit einem 26-jährigen Kölner fernmündlich Kontakt aufgenommen, nachdem dieser seinen 5er BMW auf der Internetplattform … Weiter

Mit falschem Zwanziger bezahlt

28. März 2016

Köln (ots) – Am Sonntagabend (27. März) hat die Polizei Köln im Stadtteil Deutz einen Mann (18) auf frischer Tat festgenommen, nachdem er Falschgeld in Verkehr gebracht hatte. Gegen 19.30 Uhr beabsichtigte der 18-Jährige an einem Imbisstand auf der „Deutzer … Weiter

Angebotene Handys mit Falschgeld bezahlt

20. Januar 2016

                    Köln (ots) – Mit Fotos aus einer Handykamera fahndet die Polizei Köln nach zwei derzeit noch unbekannten Tätern. Ihnen wird vorgeworfen, bereits am Donnerstag (7. Januar) und Freitag (8. Januar) … Weiter

Verkäufer erkennt gefälschte 50-Euro-Scheine

1. Dezember 2015

Köln (ots) – Die Polizei Köln hat gestern Abend (29. November) in der Innenstadt zwei Betrüger (19, 20) auf frischer Tat festgenommen. Sie hatten kurz zuvor versucht, mit gefälschten 50-Euro-Scheinen ein Mobiltelefon eines Kölners (29) zu kaufen. Gegen 23.30 Uhr … Weiter

Vorsicht bei 500-Euro-Scheinen – besondere Überprüfung erforderlich

24. November 2015

  Köln (ots) – Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei Köln vor falschen 500-Euro-Scheinen im Kölner und Leverkusener Stadtgebiet. Die Falsifikate sind täuschend echt hergestellt. Seit September sind bei der Polizei Köln mehrere falsche 500-Euro-Scheine sichergestellt worden. Die Fälschungen fallen … Weiter

Mit gefälschtem Geldschein bezahlt

12. November 2015

Köln (ots) – Die Polizei Köln fahndet nach einem derzeit noch unbekannten Täter. Ihm wird vorgeworfen, bereits am Sonntag (4. Oktober) in einer Pizzeria im Stadtteil Bilderstöckchen mit einem gefälschten 20-Euro-Schein bezahlt zu haben. Der Gesuchte bestellte abends in der Pizzeria … Weiter

Seite 1 von 212