Themen: Falschgeld

Unbekannter wollte mit Falschgeld bezahlen

30. August 2011

Cloppenburg/Vechta (ots) -Visbek Die Polizei sucht nach einem ca. 20 bis 22 Jahre alten Mann, der am Montag kurz nach 18.00 Uhr in Visbek, Rechterfelder Straße, in einem Verbrauchermarkt mit einem offenbar gefälschten 50-Euro-Schein bezahlen wollte. Nachdem die Kassiererin beim … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Münzfälschungen – Erstes Halbjahr 2011

15. August 2011

Im ersten Halbjahr 2011 wurden 27.480 falsche Münzen im deutschen Zahlungsverkehr festgestellt. Im 2. Halbjahr 2010 lag das Aufkommen noch bei 33.800 falschen Münzen. Die Fälschungen traten ausschließlich bei den drei höchsten Stückelungen auf und verteilten sich im 1. Halbjahr … Weiter

Falschgeldaufkommen – Erstes Halbjahr 2011

15. August 2011

Im 1. Halbjahr 2011 hat die Bundesbank 18.852 falsche Euro-Banknoten im Zahlungsverkehr registriert. Die Zahl der Fälschungen ist damit gegenüber dem 2. Halbjahr 2010 (26.298) um 28 Prozent gefallen. Der durch falsche Banknoten verursachte Schaden lag bei knapp 1,1 Millionen … Weiter

Falschgeld im Umlauf

12. August 2011

Cloppenburg/Vechta (ots) – In den vergangenen Wochen tauchte an verschiedenen Stellen in Südoldenburg immer wieder Falschgeld auf. In erster Linie war der Landkreis Vechta betroffen. Die gefälschten Scheine waren in vielen Fällen dilettantisch gemacht, ein einfacher Blick genügte, um das … Weiter

Polizei warnt vor Falschgeld

15. Juli 2011

Oldenburg (ots) – In den vergangenen Wochen registrierte die Polizei eine Zunahme von Falschgeldverausgabungen im Stadtgebiet Oldenburg. Bei den Falschnoten handelt es sich überwiegend 10,- und 20 Euro-Fälschungen von auffallend schlechter Qualität und sind daher leicht als Fälschung erkennbar. Aus … Weiter

Falschgeld am Düsseldorfer Hauptbahnhof

7. Juli 2011

Düsseldorf (ots) – Eine 43-jährige Kongolesin versuchte gestern Nachmittag drei falsche 500-Euro-Banknoten bei der Reisebank im Düsseldorfer Hauptbahnhof einzuzahlen. Die Täuschung wurde sofort durch das geschulte Personal erkannt. Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Das Strafmaß … Weiter

22-Jähriger bezahlt Auto mit „Blüten“

27. Juni 2011

Schneller als die Polizei erlaubt Streife der Polizeiautobahnstation nimmt Betrüger nach frischer Tat fest Darmstadt/Weiterstadt (ots) – Auf Straftat folgt Anzeige folgt Festnahme. Eine an sich logische Kette. Dass sich die Reihenfolge auch ändern kann und der Täter noch vor … Weiter

Geldbündel in Hachen aufgefunden

24. Juni 2011

Sundern (ots) – Einen seltenen Fund machte ein Rentnerehepaar aus Hachen am Mittwochmittag beim Spazierengehen an der B 229 in Hachen. Am Ortsausgang fanden sie insgesamt 3 Pakete mit Euro-Noten. Es handelte sich um 100-, 200- und 500-Euronoten. Allerdings war … Weiter

Unbekannter bezahlt mehrfach mit Falschgeld

17. Juni 2011

Öffentlichkeitsfahndung mit Fotos aus Überwachungskameras Hannover (ots) – Ein bislang unbekannter Mann hat im Mai dieses Jahres in mehreren Geschäften in der Innenstadt von Hannover mit gefälschten 200 Euro-Scheinen bezahlt. Die Polizei sucht nun mit Hilfe von Fotos aus Überwachungskameras … Weiter

Inverkehrbringung von Falschgeld

6. Mai 2011

Fahndung! Wer kennt diese Männer? Lübbecke (ots) – Zwei unbekannte jüngere Täter bezahlten am 7. Januar, einem Freitag, in der BurgerKing-Filiale in der Gehlenbecker Straße mit einem gefälschten Fünfzig-Euro-Schein. Die Täter orderten gegen 23.10 Uhr für einen geringen Betrag ein … Weiter

Seite 31 von 33« Erste...1020...2930313233

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen