Themen: Falschgeld

Die Polizei warnt vor falschen 50-Euro-Scheinen

21. Juli 2016

Ulm (ots) – In den letzten Tagen sind in Heidenheim vermehrt falsche 50-Euro-Scheine aufgetaucht. Unbekannte haben die falschen Banknoten dort insbesondere in kleineren Geschäften mit viel Kundenverkehr in Umlauf gebracht. Die falschen Scheine sind auf den ersten Blick zwar nur … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Mit Falschgeld bezahlt – Mutmaßlicher Täter in Haft

15. Juli 2016

Stuttgart (ots) – Polizeibeamte haben am Montag (11.07.2016) an der Stammheimer Straße einen 28 Jahre alten Mann festgenommen, der zuvor in einem Lebensmittelmarkt mit einem falschen 50-Euro-Schein bezahlt haben soll. Auf der Anfahrt zum Markt erfuhren die Beamten gegen 16.10 … Weiter

Zahlen mit Falschgeld

12. Juli 2016

Hamm (ots) – Am Montag, 11. Juli, bezahlten unbekannte Täter mit einer gefälschten 20- Euro- Note in einem Bekleidungsgeschäft auf der Heessener Straße. Der Umstand fiel erst deutlich nach der Tat auf (Tatzeit zwischen 10 Uhr und 11.30 Uhr). Der … Weiter

Achtung Falschgeld: Viele Falsifikate im Umlauf

11. Juli 2016

Koblenz/ Siegen (ots) – Die Kriminalinspektion Betzdorf weist auf im Umlauf befindliche falsche Geldscheine hin. Seit einigen Monaten sind vermehrt falsche 20- bzw. 50-Euro-Noten (Falsifikate) gleicher Machart im Kreis Altenkirchen, vornehmlich im Grenzgebiet zum Kreis Siegen-Wittgenstein/ Nordrhein-Westfalen aufgetaucht. Meistens wurden/werden … Weiter

Polizei sucht mit Foto nach Tatverdächtigen – Unbekannter versuchte mit Falschgeld zu bezahlen

7. Juli 2016

          Duisburg (ots) – Die Polizei fahndet mit dem Foto einer Überwachungskamera nach einem Unbekannten. Der Mann soll im April versucht haben, eine Schachtel Zigaretten mit Falschgeld zu bezahlen. Die Angestellte eines Kiosk auf der Zieglerstraße … Weiter

Falschgeld sichergestellt

28. Juni 2016

Engelskirchen (ots) – Mit einem falschen Fünfziger wollte am Freitag (24.6.) ein 53-jähriger Lindlarer in einem Discounter in der Olpener Straße bezahlen. Um kurz nach 8 Uhr wollte er seinen Einkauf im Wert von etwa 10 Euro mit einem 50 … Weiter

Falschgeld aufgetaucht

17. Juni 2016

Haren (ots) – Am Freitag und Samstag fand in Haren das „Neon Fields Festival“ statt. Zunächst unbekannte Täter hatten dort am Samstag ab etwa 0 Uhr eine größere Anzahl falscher 50-Euro-Noten in Umlauf gebracht und damit Getränke bezahlt. Insgesamt waren … Weiter

Mit Serviettengeld bezahlt

9. Juni 2016

Landau (ots) – Am Montagmittag wollte eine 78 jährige Frau, die unter Betreuung steht, ihre Taxifahrt mit einer, als 50 Euro-Schein bedruckter Serviette bezahlen. Der Taxifahrer erkannte die einseitig bedruckte Serviette sofort als Falschgeld und verweigerte die Annahme. Die Betreuerin … Weiter

Kategorie: Falschgeld-Meldungen
Themen:   ,

Landkreis Waldshut-Tiengen. Achtung Falschgeld!

3. Juni 2016

Freiburg (ots) – In dieser Woche sind im Raum Waldshut-Tiengen vier falsche Zwanzig-Euro-Noten aufgetaucht. Nachdem bisher die meisten Fälschungen bei den 50-Euro-Scheinen festgestellt wurden, scheinen nun auch vermehrt falsche Zwanziger in den Umlauf zu kommen. Die Polizei empfiehlt, Geldscheine aufmerksam … Weiter

Falsche 20 Euro Scheine im Umlauf

3. Juni 2016

Ulm (ots) – In den letzten Tagen wurden im Kreis Göppingen über 20 falsche Euroscheine sichergestellt. Die falschen Geldscheine wurden meist in Bäckereien ausgegeben, wo die Täter meist geringwertige Gegenstände einkaufen um möglichst viel echtes Wechselgeld zu erhalten. Die Polizei … Weiter

Seite 10 von 31« Erste...89101112...2030...Letzte »