Themen: Blüten

Falschgeld sichergestellt

28. Juni 2016

Engelskirchen (ots) – Mit einem falschen Fünfziger wollte am Freitag (24.6.) ein 53-jähriger Lindlarer in einem Discounter in der Olpener Straße bezahlen. Um kurz nach 8 Uhr wollte er seinen Einkauf im Wert von etwa 10 Euro mit einem 50 … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Falschgeld aufgetaucht

17. Juni 2016

Haren (ots) – Am Freitag und Samstag fand in Haren das „Neon Fields Festival“ statt. Zunächst unbekannte Täter hatten dort am Samstag ab etwa 0 Uhr eine größere Anzahl falscher 50-Euro-Noten in Umlauf gebracht und damit Getränke bezahlt. Insgesamt waren … Weiter

Mit Falschgeld aufgeflogen

20. April 2016

Gummersbach (ots) – Mit einem falschen 50-Euro-Schein versuchten Unbekannte am Dienstag (19.4.) in einem Tabakladen in der Moltkestraße zu bezahlen. Um 11:40 Uhr betraten zwei männliche Personen das Geschäft und beabsichtigten mit dem falschen Fünfziger zu bezahlen. Die Kassiererin prüfte … Weiter

Polizei warnt vor „Blüten“

14. April 2016

Siegen (ots) – Die Kreispolizeibehörde warnt aus gegebenem Anlass vor falschen Geldscheinen. Seit einigen Wochen sind mehr als fünfzig falsche 20- bzw. 50-Euro-Noten gleicher Machart im Kreisgebiet, vornehmlich aber im Stadtgebiet Siegen, aufgetaucht. Meistens wurden / werden die falschen Geldscheine … Weiter

Falsche Banknoten im Umlauf

23. März 2016

Kreis Olpe (ots) – In den letzten Wochen sind vermehrt falsche Banknoten bei Bargeldeinzahlungen durch Einzelhändler bei ihren Banken aufgefallen. Geschädigt waren überwiegend kleinere Einzelhandelsgeschäfte. Zum Teil handelte es sich um 50-Euro-Scheine, bei denen der Entgegennehmende sicher noch einigermaßen vorsichtig … Weiter

Bundespolizei ermittelt gegen 29-Jährige

18. März 2016

Dortmund (ots) – Heute Morgen (18. März) zahlte eine 29-jährige Frau in einem Schnellrestaurant am Dortmunder Hauptbahnhof, mit Falschgeld. Wie sich später herausstellte, war es nicht das erste Mal. In einem Discounter hatte die Frau mit Falschgeld ein Handy erworben. … Weiter

Dominikanerin mit falschem Pass und Falschgeld

10. Februar 2016

Frankfurt/Main (ots) – Bereits am vergangenen Samstag nahmen Bundespolizisten am Frankfurter Flughafen eine 30-jährige Dominikanerin vorläufig fest, die mit einem gefälschten costa-ricanischen Reisepass Pass in das Bundesgebiet einreisen wollte. Bei der Frau, die schon von den türkischen Behörden zurückgewiesen wurde, … Weiter

Falsche Fünfziger im Kreis Olpe im Umlauf

27. Januar 2016

Kreis Olpe (ots) – In der letzten Zeit mehren sich die Fälle der Verbreitung falscher Banknoten, sogenannter Falsifikate. Diese werden zumeist bei der Einzahlung größerer Summen von Wertdienstunternehmen für örtliche Supermärkte bei den Banken festgestellt. Im Januar war dies in … Weiter

Falschgeld sichergestellt

26. Januar 2016

Bunde – Am 21.08.2016 kontrollierten Beamte des Grenzüberschreitenden Polizeiteams Bad Nieuweschans auf dem Parkplatz Bunderneuland einen mit zwei Personen besetzten Skoda. Bei den Insassen handelte es sich um einen 42 Jahre alten Mann aus Loxstedt und eine 34 Jahre alte … Weiter

37-Jährige stellt Falschgeld her

19. Dezember 2015

Kaiserslautern (ots) – Wegen des Verdachts der Geldfälschung ermittelt die Kripo gegen eine Frau aus dem Stadtgebiet. Die 37-Jährige steht im Verdacht, auf ihrem Drucker zu Hause falsche 20- und 50-Euro-Scheine erstellt und diese auch zum „Einkaufen“ verwendet zu haben. … Weiter

Seite 3 von 812345...Letzte »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen