Kategorie: Falschgeld-Meldungen

Aktuelle Meldungen rund um das Thema: Falschgeld

Falscher Polzeibeamter unterwegs

18. November 2011

Bremen (ots) – Ein in ziviler Kleidung auftretender Mann hat sich gestern Abend als falscher Polizeibeamter ausgegeben, einen 85 Jahre alten Rentner ausgetrickst und dabei um seine Ersparnisse gebracht. Der Mann hatte an der Wohnungstür des 85-Jährigen geklingelt und sich … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Zeche mit Falschgeld bezahlt

16. November 2011

In einer Discothek in Schortens hat ein 18-jähriger seine Zeche mit einem gefälschten 50-Euro-Schein bezahlt. Bei einer näheren Überprüfung der Kasse wurden zwei weitere Falschgeldscheine festgestellt.

Falsche 500 Euro Banknote

8. November 2011

Goslar (ots) – In einem Goslarer Einkaufsmarkt ist am Samstagabend eine Fünfhunderteuro-Banknote gestoppt worden, weil es sich um Falschgeld handelt. Die Kundin, die damit bezahlen wollte, gibt an, den Geldschein beim Autoverkauf erhalten zu haben.

Unbekannter versuchte mit Falschgeld zu bezahlen

4. November 2011

Wermelskirchen (ots) – In einem Lebensmittelgeschäft an der Straße „Im Belten“ wollte Gestern am 03.11.2011 gegen 11:30 Uhr ein Kunde seine ausgewählte Ware mit 100-Euro-Scheinen bezahlen. Alle drei vorgelegten Scheine legte die Kassiererin in das Prüfgerät und jedes Mal zeigte … Weiter

Falschgeld im Kreis Steinfurt „aufgetaucht“!

28. Oktober 2011

Ibbenbüren (ots) – In den vergangenen Tagen, insbesondere offenbar am Wochenende 21. bis 24. Oktober, ist in mehreren Städten mit falschen 20-Euro-Scheinen bezahlt worden. Die bisher festgestellten Scheine sind in Geschäften in Ibbenbüren, Recke und Mettingen sowie in Rheine und … Weiter

Falschgeld in Stadthagen entdeckt

19. Oktober 2011

Stadthagen (ots) – Am Freitag, 14.10.11 gegen 19.20 Uhr bezahlte ein 16-jähriger aus Stadthagen bei einem Fahrgeschäft auf dem Herbstmarkt in Stadthagen mit einer 50-Euro Note die dem Kassierer auffällig erschien. Die herbeigerufene Polizei stufte den Schein als Falsifikat ein … Weiter

Falschgeld in Alsfeld aufgetaucht

13. Oktober 2011

Ein Werttransportunternehmen hatte Einnahmen von einem Discounter in Alsfeld nach Magdeburg transportiert. Bei der dortigen Einzahlung fiel ein 20-Euro-Falsifikat auf. Der Schein muss aus dem Alsfelder Bargeldumlauf stammen. Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang nach wie vor, auf die eigenen … Weiter

„Milchbubi“ zahlt mit gefälschten Fünfzigern

30. September 2011

Delmenhorst (ots) – Am Montag, den 29. August 2011, kurz vor 17.00 Uhr, hat ein bislang nicht identifizierter Täter in einem Supermarkt in Wildeshausen ein Laptop für 500 Euro gekauft und mit 50-Euro-Scheinen bezahlt. Eine knappe Stunde später versuchte der … Weiter

Falschgeldtrick flog auf

2. September 2011

Schlechte Kopie – schlechte Masche! Darmstadt (ots) – Mit einem plumpen Trickbetrug flog am Donnerstag (1.9.) auf dem Luisenplatz ein dreistes Trio auf. Brisante Zutat dieser Tat: Falschgeld! Mit einer Kopie eines 20 Euro-Scheins bewappnet begaben sich die Drei – … Weiter

Unbekannter wollte mit Falschgeld bezahlen

30. August 2011

Cloppenburg/Vechta (ots) -Visbek Die Polizei sucht nach einem ca. 20 bis 22 Jahre alten Mann, der am Montag kurz nach 18.00 Uhr in Visbek, Rechterfelder Straße, in einem Verbrauchermarkt mit einem offenbar gefälschten 50-Euro-Schein bezahlen wollte. Nachdem die Kassiererin beim … Weiter

Seite 37 von 40« Erste...102030...3536373839...Letzte »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen