Kategorie: Falschgeld-Meldungen

Aktuelle Meldungen rund um das Thema: Falschgeld

Falschgeldwarnung der Polizei: Vermehrt „falsche 50er“ im Umlauf

27. August 2015

Trier / Region (ots) – In jüngster Vergangenheit registrieren die Dienststellen im Polizeipräsidium Trier vermehrt das Auftauchen von gefälschten Banknoten, insbesondere 50-Euro-Scheine. Weniger häufig tauchen gefälschte 20er, gelegentlich 100er auf. Grundsätzlich ist jede Banknote ein Unikat, zu erkennen an der … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Falschgeld in Kirn – Falscher 20 Euroschein im Umlauf

19. August 2015

Kirn (ots) – Ein falscher 20 Euroschein ist beim Einzahlungsvorgang am 18.08.15 in einer Bank in Kirn aufgefallen und aus dem Verkehr gezogen worden. Der Einzahler, ein Geschäftsmann, konnte sich nicht mehr daran erinnern, wer ihm den falschen 20 Euroschein … Weiter

Falscher Fünfziger entdeckt

14. August 2015

Kaiserslautern (ots) – Ein falscher Fünfzig-Euro-Schein ist am Mittwochnachmittag in einem Geschäft in der Vogelwoogstraße entdeckt und aus dem Verkehr gezogen worden. Gegen 14 Uhr informierte eine Mitarbeiterin des Supermarktes die Polizei, dass gerade mit einem falschen Fünfziger bezahlt wurde. … Weiter

Achtung: falsche Fünfziger!

7. August 2015

Flensburg (ots) – Seit dem vergangenen Wochenende (1.8.15) kam es in Flensburg und Umgebung zu mehreren Veräußerungen falscher 50-Euro-Scheine. Die Falsifikate sind erst bei der Einzahlung der jeweiligen Tageseinnahmen in den Bankfilialen erkannt worden. Bislang sind über 40 Fälle bekannt. … Weiter

Geldfälschung in Böblingen – Die Kriminalpolizeidirektion warnt vor falschen 20-Euro-Scheinen

4. August 2015

Ludwigsburg (ots) – Böblingen: Seit dem Wochenende wurden im Böblinger Stadtgebiet mehrere gefälschte 20-Euro-Banknoten in Umlauf gebracht. In den bislang vier bekannten Fällen trieben junge Männer in verschiedenen Geschäften und Gaststätten ihr Unwesen und bezahlten mit falschen Zwanzigern oder ließen … Weiter

Essener Kriminalpolizei fahndet nach diesem Mann – Unbekannter bezahlte mit Falschgeld

31. Juli 2015

Essen (ots) – 45326 E.-Altenessen Das Kriminalkommissariat 13 sucht mit Hilfe eines Fotos einen Mann, der am 15. Februar in einem Sport-Wett-Geschäft auf der Altenessener Straße mit mehreren gefälschten 50-Euro-Scheinen bezahlt hat. Die Polizei fragt nun: Wer kennt den Mann … Weiter

Unbekannter versucht mit gefälschtem Geldschein zu bezahlen

6. Juli 2015

Essen (ots) – Am Abend des 23. Juni (20:30 Uhr) versucht ein Unbekannter an einer Tankstelle an der Bocholder Straße mit Falschgeld zu bezahlen. Als er mit dem gefälschten Geldschein eine PaySafe Karte kaufen möchte, stellt der Verkäufer den Mann … Weiter

Falschgeldbetrüger mit Geldkoffer festgenommen

2. Juli 2015

Kassel (ots) – Die Kasseler Kripo ermittelt derzeit in einem nicht alltäglichen Betrugsfall. Die Ermittlungen richten sich gegen zwei Männer, die im Verdacht stehen, Falschgeldbetrügereien begangen zu haben. Beamten des Polizeireviers Ost gelang am Montagabend die Festnahme eines 38 Jahre … Weiter

Falschgeldfund in Weener – Falsifikate bei Durchsuchung sichergestellt

25. Juni 2015

Leer/Emden (ots) – Bereits am 02.06.2015 führten Beamte der Polizeiinspektion Leer/Emden in der Ahornstraße in Weener eine Durchsuchungsmaßnahme durch. Hierbei entdeckten die zuständigen Ermittler in der Wohnung eines 51-jährigen Mannes umfangreiches Beweismaterial, welches auf die Herstellung von Falschgeld hindeutete. Bei … Weiter

Fahndung erfolgreich – 33-Jähriger zahlte mit Falschgeld

18. Juni 2015

Braunschweig (ots) – Mit einem Foto aus der Überwachungskamera einer Spielothek in Braunschweig fahndete die Polizei im April nach einem Mann, der dort im Dezember 2014 zwei falsche 20 Euro Scheine in Münzgeld gewechselt hatte. Der Unbekannte entkam anschließend zunächst … Weiter

Seite 20 von 35« Erste...10...1819202122...30...Letzte »