Kategorie: Falschgeld-Meldungen

Aktuelle Meldungen rund um das Thema: Falschgeld

Falsche 200-Euro- Scheine in Bramsche und Osnabrück aufgetaucht

21. September 2015

Osnabrück (ots) – Die Polizei warnt vor falschen 200 Euro-Scheinen. In mehreren Geschäften in Osnabrück und in Bramsche sind falsche 200 Euro-Noten aufgetaucht. Mit moderner Reproduktionstechnologie lassen sich von jeder gedruckten Vorlage gute Kopien herstellen. Die Banknoten tragen jedoch zahlreiche … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Täter gefasst in Offenburg

18. September 2015

Offenburg (ots) – Einen mutmaßlichen Täter konnten die Beamten der Kriminalpolizei Offenburg nun ermitteln. Er hatte Ende Juli mit einer falschen 50-Euro-Banknote in einer Lokalität in der Heinrich-Hertz-Straße bezahlt. Da er videografiert wurde, war den Beamten zudem bekannt, dass er … Weiter

Polizei fahndet mit Fotos nach Falschgeld-Betrügern

17. September 2015

  Duisburg (ots) – Mit den Bildern einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach zwei Falschgeldbetrügern. Die abgebildeten Männer hatten an unterschiedlichen Tagen im April 2015 unabhängig voneinander in der Trinkhalle am Franz-Lenze-Platz mit falschen Euro-Scheinen bezahlt. Als die Inhaberin die … Weiter

Bäckereiverkäuferin bemerkt falschen Fünfziger – Zeugen gesucht

9. September 2015

Heidelberg (ots) – Am Dienstagabend, gegen 19.40 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter bei einer Bäckerei in der Bergheimer Straße mit einem falschen 50-Euro Schein zu bezahlen. Als die aufgeweckte Verkäuferin die „Blüte“ bemerkte, flüchtete der Mann in Richtung Bismarckplatz. … Weiter

Falschgeld in Hohenlimburg

7. September 2015

Hagen (ots) – Von Freitag auf Samstag wurde in einer Hohenlimburger Gaststätte mit einem falschen fünfzig Euroschein bezahlt. Das fiel erst bei der Kassenabrechnung am Samstag auf. Die dreißig Jahre alte Geschädigte brachte den falschen Geldschein zur Wache Hohenlimburg und … Weiter

Mit Falschgeld bezahlt – Polizei sucht Täter

2. September 2015

  Recklinghausen (ots) – Der auf dem Foto abgebildete Mann, meldete sich auf eine Kleinanzeige. Er holte die Ware am 26. Juni 2015 bei dem Geschädigten in Recklinghausen auf dem Lohweg ab und bezahlte mit Bargeld. Später stellte sich heraus, … Weiter

Behörden decken Falschgeldschmuggel auf und stellen Blüten in Höhe von fast 20.000 Euro sicher

2. September 2015

Ulm (ots) – Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei ermitteln gegen zwei Männer wegen Geldfälschung. Beide stehen in Verdacht, dass sie gemeinschaftlich größere Summen Falschgeld aus dem Ausland nach Deutschland geschmuggelt und in Umlauf gebracht haben. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um … Weiter

Fünfziger gegen Blüte getauscht – Achtung! Zeugen gesucht!

27. August 2015

Oberhausen (ots) – Mit einer „neuen Masche“ wollen Kriminelle in Oberhausen Kasse machen. Bisher waren Fälle, in denen Straftäter gezielt Bürger angesprochen haben und Scheine gegen Falschgeld tauschen wollten, bei uns eher unbekannt. Gestern (26.8.) sprachen zwei Frauen eine Oberhausener … Weiter

Falschgeldwarnung der Polizei: Vermehrt „falsche 50er“ im Umlauf

27. August 2015

Trier / Region (ots) – In jüngster Vergangenheit registrieren die Dienststellen im Polizeipräsidium Trier vermehrt das Auftauchen von gefälschten Banknoten, insbesondere 50-Euro-Scheine. Weniger häufig tauchen gefälschte 20er, gelegentlich 100er auf. Grundsätzlich ist jede Banknote ein Unikat, zu erkennen an der … Weiter

Falschgeld in Kirn – Falscher 20 Euroschein im Umlauf

19. August 2015

Kirn (ots) – Ein falscher 20 Euroschein ist beim Einzahlungsvorgang am 18.08.15 in einer Bank in Kirn aufgefallen und aus dem Verkehr gezogen worden. Der Einzahler, ein Geschäftsmann, konnte sich nicht mehr daran erinnern, wer ihm den falschen 20 Euroschein … Weiter

Seite 20 von 36« Erste...10...1819202122...30...Letzte »