Themen: gefälschte Scheine

Falschgeld in Umlauf gebracht

13. Februar 2015

Stuttgart / Rüsselsheim (ots) – Zwei junge Frauen haben am Mittwoch (11.02.2015) versucht, offenbar gefälschte Geldscheine in Umlauf zu bringen. Ermittlungen führten zu einem 17-jährigen Hintermann in Rüsselsheim, der zwischenzeitlich festgenommen wurde. Die beiden jungen Frauen im Alter von 19 … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Betrüger bezahlte Pizza mit falschen 100-Euro-Schein

8. Februar 2015

Ulm (ots) – Es kann ja schon mal vorkommen, dass ein Pizzalieferant die angegebene Adresse nicht findet. Am Samstagabend gegen 18 Uhr war einer aber gleich an zwei nicht existente Anschriften bestellt worden. Letztendlich trafen sich Lieferant und Auftraggeber an … Weiter

Räuberischer Diebstahl in Apotheke – Täter flüchtet

12. Dezember 2014

Freiburg (ots), Inzlingen – Am Donnerstagvormittag kam es in einer Apotheke in Inzlingen zu einem räuberischen Diebstahl unter Verwendung von Falschgeld. Täter war ein italienisch sprechender Mann, der einer Angestellten ein teures Medikament entriss und flüchtete. Er kam kurz vor … Weiter

Vermehrt Falschgeld im Umlauf – Täter nutzen auch Verkaufsportale im Internet

3. Dezember 2014

Hannover (ots) – Nach Jahren rückläufiger Fallzahlen bei der Verbreitung von Falschgeld in Niedersachsen ist im laufenden Jahr eine Trendumkehr mit wieder deutlich steigenden Tendenzen erkennbar. Gerade im diesjährigen Weihnachtsgeschäft mit erheblichem Bargeldumlauf rechnet das LKA Niedersachsen mit der vermehrten … Weiter

Pizza mit Falschgeld bezahlt

1. Dezember 2014

Karlsruhe (ots) – Einem aufmerksamen Pizza-Verkäufer auf dem Weihnachtsmarkt ist es zu verdanken, dass der Polizei am Samstagnachmittag ein 36-Jähriger ins Netz ging, der mit Falschgeld bezahlen wollte. Der Mann kaufte ein Pizzastück und übergab dem Händler einen 50-Euro-Schein. Dieser … Weiter

Kunde will mit Falschgeld bezahlen

27. November 2014

Dormagen (ots) – Am Mittwoch (26.11), gegen 17:00 Uhr, befand sich ein männlicher Kunde in einem Supermarkt an der Walhovener Straße. An der Kasse angekommen, bezahlte er seinen Einkauf mit einem 50,- Euro Schein. Der aufmerksamen Kassiererin fiel sofort auf, … Weiter

Vermehrt falsche Zwanziger im Stadtgebiet

20. November 2014

Mönchengladbach (ots) – Der 50-Euro-Schein ist laut Deutscher Bundesbank die am häufigsten gefälschte Euro-Note. Im Mönchengladbacher Stadtgebiet werden zwar auch immer wieder falsche 50er sichergestellt, auffällig ist aber, dass seit Anfang Oktober dieses Jahres bis jetzt bereits 40 falsche 20-Euro-Scheine … Weiter

Falscher Fünfziger – 32-Jähriger festgenommen

28. Oktober 2014

Gernsheim (ots) – Dank einer aufmerksamen Kassiererin konnte am Montagabend (27.10.2014) ein 32-jähriger Mann in einem Discounter in der Bensheimer Straße festgenommen werden. Er hatte versucht, seinen Einkauf mit einem falschen 50-Euro-Schein zu bezahlen. Gegen 20 Uhr trat der 32-Jährige … Weiter

Mit Falschgeld an Tankstelle bezahlt

27. Oktober 2014

Goslar (ots) – Am Freitag, gegen 20.00 Uhr, hat ein Kunde seine Tankrechnung an der HEM-Tankstelle in Goslar, Im Schleeke, mit einem gefälschten 50,- Euro-Schein bezahlt. Als er die 20,- Euro Wechselgeld erhielt, verließ er zügig den Kassenbereich und das … Weiter

Drei Teenager gehen einkaufen …

22. Oktober 2014

Hamburg (ots) – Drei Mädchen (15, 16 und 17 Jahre alt) versuchten, mit gefälschten 50-Euro-Scheinen einzukaufen und wurden vorläufig festgenommen. Beamte des Kriminaldauerdienstes übernahmen die Ermittlungen. Die 16-Jährige verlangte in einem Geschäft in der Brennerstraße eine Schachtel Zigaretten und bezahlte … Weiter

Seite 20 von 22« Erste...10...1819202122