Themen: Falsifikate

Falschgeld im Umlauf

12. August 2011

Cloppenburg/Vechta (ots) – In den vergangenen Wochen tauchte an verschiedenen Stellen in Südoldenburg immer wieder Falschgeld auf. In erster Linie war der Landkreis Vechta betroffen. Die gefälschten Scheine waren in vielen Fällen dilettantisch gemacht, ein einfacher Blick genügte, um das … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Inverkehrbringung von Falschgeld

6. Mai 2011

Fahndung! Wer kennt diese Männer? Lübbecke (ots) – Zwei unbekannte jüngere Täter bezahlten am 7. Januar, einem Freitag, in der BurgerKing-Filiale in der Gehlenbecker Straße mit einem gefälschten Fünfzig-Euro-Schein. Die Täter orderten gegen 23.10 Uhr für einen geringen Betrag ein … Weiter

Erfolgreicher Schlag gegen Geldfälscherbande

7. April 2011

Krefeld / Kleve (ots) – Das für Organisierte Kriminalität zuständige Kriminalkommissariat der Polizei Krefeld ermittelt seit August 2010 gegen eine Gruppe hier lebender Personen vorwiegend italienischer Herkunft, die am Niederrhein bandenmäßig und umfangreich Falschgeldgeschäfte betrieben hat. Einer der Haupttäter, ein … Weiter

Echter Geldschein als Fehldruck aufgetaucht

26. Februar 2011

Stadthagen (ots) – (BER) Ein Geldschein, den man getrost als „Kuriosum“ bezeichnen kann, befindet sich derzeit im Besitz der Stadthäger Polizei. Bei dem 50 € Schein handelt es sich um einen originalen, echten Schein, der in einer genehmigten Euro-Bargelddruckerei in … Weiter

Mit gefälschten 100 Euro-Scheinen aufgefallen

30. September 2010

Lübbecke, Hille, Kreis Minden-Lübbecke (ots) – Falsche 100 Euro-Scheine sind am Dienstagnachmittag in Lübbecke und Hille aufgetaucht. Unbekannte hatten mit den Blüten versucht in zwei Geschäften zu bezahlen. Da die Falsifikate jedoch von schlechter Qualität waren, fielen dem aufmerksamen Personal … Weiter

50er Blüten in Geschäften aufgetaucht

9. September 2010

Bünde (ots) – In den letzten Tagen wurden in Bünde in nahezu einem Dutzend Fällen in kleineren Geschäften mit falschen 50 Euro Noten bezahlt. Der oder die Täter/Täterinnen suchen sich dazu immer gezielt kleine Geschäfte mit viel Kundschaft aus, die … Weiter

Zevener Polizei stellt Litauer mit Falschgeld

17. August 2010

Rotenburg (ots) – Zeven. In den vergangenen Tagen ist es im Kreisgebiet immer wieder zum Einlösen von falschen 50 Euro-Scheinen gekommen, zuletzt am letzten Wochenende in Scheeßel. Dort hatte am Freitagnachmittag ein Unbekannter in einem Blumengeschäft einen falschen Fünfziger eingelöst, … Weiter

Falsche „Fünfziger“ aufgetaucht

14. Juli 2010

Die Polizei Minden-Lübbecke informierte am 06.07.2010: Seit einiger Zeit taucht in Osnabrück und Umgebung vermehrt Falschgeld auf. Diese „Welle“ ist jetzt offenbar auch in den Kreis Minden-Lübbecke geschwappt. In Supermärkten in Preußisch Oldendorf, Lübbecke und Hüllhorst haben Unbekannte ebenfalls mit … Weiter

Seite 7 von 7« Erste...34567

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen