Themen: Falschgeld Kriminalität

Falschgeld und Drogen sichergestellt

3. Februar 2015

Bocholt (ots) – Am Montag betraten zwei in Bocholt wohnhafte 17-Jährige gegen 12.00 Uhr ein Schnellrestaurant in der Bocholter Innenstadt. Einer der beiden Jugendlichen übergab dem Angestellten einen 50-Euro-Schein zur Bezahlung. Der Angestellte überprüfte den Schein, stellte fest, dass es … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Polizei fahndet nach Falschgeld – Betrüger

6. Januar 2015

Duisburg (ots) – Mit den Bildern einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach einem Falschgeldbetrüger. Der abgebildete Mann hatte am 24.11.2014, gegen 14 Uhr, in einem Edeka-Markt auf der Halener Straße versucht mit einem falschen 20 Euro-Schein zu bezahlen. Als die … Weiter

Räuberischer Diebstahl in Apotheke – Täter flüchtet

12. Dezember 2014

Freiburg (ots), Inzlingen – Am Donnerstagvormittag kam es in einer Apotheke in Inzlingen zu einem räuberischen Diebstahl unter Verwendung von Falschgeld. Täter war ein italienisch sprechender Mann, der einer Angestellten ein teures Medikament entriss und flüchtete. Er kam kurz vor … Weiter

Verbreitung von Falschgeld im Kreis Olpe

11. Dezember 2014

Kreis Olpe (ots) – Nach intensiven Ermittlungen konnte die Polizei Olpe einen Tatverdächtigen festnehmen, der sich für die in den vergangenen Monaten im Kreis Olpe verbreiteten falschen 50-Euro-Banknoten verantwortlich zeigt. In seiner polizeilichen Vernehmung räumte der 19-jährige Wendener ein, eine … Weiter

Pizza mit Falschgeld bezahlt

1. Dezember 2014

Karlsruhe (ots) – Einem aufmerksamen Pizza-Verkäufer auf dem Weihnachtsmarkt ist es zu verdanken, dass der Polizei am Samstagnachmittag ein 36-Jähriger ins Netz ging, der mit Falschgeld bezahlen wollte. Der Mann kaufte ein Pizzastück und übergab dem Händler einen 50-Euro-Schein. Dieser … Weiter

Polizei warnt vor Falschgeld in Gifhorn

28. November 2014

Gifhorn (ots) – In der jüngsten Vergangenheit ist es im Bereich der Polizeiinspektion Gifhorn – und hier insbesondere im Gifhorner Stadtgebiet – vermehrt zur Verausgabung von Falschgeld gekommen. Seit dem 01.10.2014 sind in 32 Fällen falsche 100-, 50- oder 20-Euro-Noten … Weiter

Falschgeld auf Flohmarkt aufgetaucht: 18-Jährige in U-Haft

10. September 2014

Kassel (ots) – Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Nordhessen und der Staatsanwaltschaft Kassel Am Sonntagmorgen informierten Standbetreiber des Flohmarktes an der Heinrich-Plett-Straße die Leitstelle der Kasseler Polizei und berichteten, eine junge Frau festzuhalten, die mit gefälschten 50,- Euro Scheinen bezahlt habe. … Weiter

Warnung: Falsche 20 und 50 Euro-Scheine im Umlauf

23. Juli 2013

Paderborn (ots) – (mb) Nicht nur die Europäische Zentralbank warnt vor gefälschten Euroscheinen. Auch die Paderborner Polizei schlägt Alarm, denn immer mehr „Blüten“ tauchen auf. Laut neuester Erkenntnisse der Ermittler nutzen die Täter gerne größere Veranstaltungen, um das Falschgeld in … Weiter

Falschgeld sichergestellt – Beschuldigter gesteht

17. April 2013

Kiel (ots) – Ermittler des Landeskriminalamtes können einen weiteren Erfolg in der Falschgeldbekämpfung verbuchen. Gestern Morgen durchsuchten LKA-Beamte die Wohnung eines 52 jährigen Lübeckers, der im Verdacht steht, Falschgeld selbst hergestellt und verbreitet zu haben. Dabei stellten die Ermittler 10 … Weiter

Fuldaer Polizei stellt Falschgeld sicher

19. Juli 2012

Fulda (ots) – Fulda – Bei einer routinemäßigen Personenkontrolle konnte die Fuldaer Polizei Falschgeld im Nennwert von 12.500 Euro sicherstellen. Drei rumänische Staatsangehörige waren einer Streife in der Fuldaer Innenstadt aufgefallen. Bei der Durchsuchung der drei Angehaltenen fanden die Beamten … Weiter

Seite 5 von 7« Erste...34567

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen