Kategorie: Falschgeld-Meldungen

Aktuelle Meldungen rund um das Thema: Falschgeld

Falscher Fünfziger

23. Mai 2017

Aalen (ots) – In einem Geschäft in der Johann-Gottfried-Pahl-Straße wollten zwei junge Männer am Montagmorgen kurz nach 9:00 Uhr einen falschen 50-Euro-Schein in Umlauf bringen. Die beiden Unbekannten hatten in dem Laden darum gebeten, 50 Euro an eine Adresse in … Weiter

cash management effektivo Geldscheinprüfer

Mit Falschgeld bezahlt – 19-Jähriger festgenommen

14. Mai 2017

Stuttgart-Mitte (ots) – Polizeibeamte haben am Freitag (12.05.2017) einen 19 Jahre alten Mann festgenommen, der offenbar in einem Schnellrestaurant an der Königstraße mit Falschgeld bezahlen wollte. Als der Tatverdächtige gegen 14.10 Uhr an der Kasse einen gefälschten 50-Euro-Schein vorlegte, bemerkte … Weiter

Falsche Fünfziger im Umlauf

12. Mai 2017

Speyer (ots)  – Jeweils ein falscher 50 Euroschein ist den Kassierern im Media Markt und im Aldi Markt in der Iggelheimer Straße aufgefallen. Die Kunden, die mit dem Schein bezahlt hatten, gaben glaubhaft an, dass sie nicht wussten, dass es … Weiter

Offenbar mit Falschgeld bezahlt – Tatverdächtige vorläufig festgenommen

11. Mai 2017

Stuttgart-Mitte/-Freiberg (ots) – Polizeibeamte haben am Dienstag (09.05.2017) am Rotebühlplatz einen 44 Jahre alten Mann und an der Adalbert-Stifter-Straße zwei 24 und 25 Jahre alte Männer vorläufig festgenommen, die im Verdacht stehen, Einkäufe mit Falschgeld bezahlt zu haben. Der 44-Jährige … Weiter

Junger Mann betrügt Rentner

7. Mai 2017

Ulm (ots) – Seine Hilfsbereitschaft kam einem 77jährigen Mann am Freitagabend teuer zu stehen. Gegen 17 Uhr wurde der Rentner im Bereich der Friedhofstraße von einem jungen Mann gebeten, einen 20Euro-Schein in kleinere Scheine zu wechseln. Der freundliche Herr bot … Weiter

In Imbissbude mit Falschgeld bezahlt

20. April 2017

Stuttgart-Mitte (ots) – Polizeibeamte haben am Dienstag (18.04.2017) zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren vorläufig festgenommen, da sie im Verdacht stehen, in einem Imbiss an der Königstraße mit einem gefälschten 50-Euro-Schein bezahlt zu haben. Die beiden Burschen … Weiter

Overath – Drei Männer mit Falschgeld aufgefallen

19. April 2017

Overath (ots) – Mit einem falschen 50-Euro-Schein will ein Kunde in einem Imbiss ein Getränk bezahlen. Als er auffliegt, flüchtet er mit zwei anderen Männern. Der Besitzer eines Imbisses in der Straße Am Weidenbach verständigte gestern (17.04.) gegen 18.45 Uhr … Weiter

Falscher Fünfziger in Frankfurt

8. April 2017

Frankfurt (ots) – (ne) Mit einem gefälschten 50-Euroschein versuchten zwei Unbekannte gestern Nachmittag in einem Supermarkt in der Allerheiligenstraße zu bezahlen – jedoch ohne Erfolg. Denn der Kassierer prüfte das angebliche Wertpapier und stellte schnell fest, dass der Schein nicht … Weiter

Kunde bringt Falschgeld in Umlauf in Bad Bergzabern

4. April 2017

Bad Bergzabern (ots) – Am 01.04.2017 versuchte gegen 15:08 Uhr ein 30-jähriger EU-Bürger in einem Supermarkt in Bad Bergzabern mit einer 50 Euro Banknote zu bezahlen. An der Kasse erweckte der Geldschein einen Verdacht bei der aufmerksamen Kassiererin. Da sie … Weiter

Zeugenaufruf! Langenhagen: Mutmaßlicher Falschgeldbetrüger festgenommen

3. April 2017

Hannover (ots) – Am Samstag, 01.04.2017, gegen 10:00 Uhr, hat ein 25-Jähriger bei diversen Standbetreibern eines Flohmarktes an der Theodor-Heuss-Straße mit Falschgeld bezahlt. Er ist von Einsatzkräften vorläufig festgenommen worden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatte ein 45-jähriger Standbetreiber des Marktes bemerkt, … Weiter

Seite 3 von 3512345...102030...Letzte »