Falschgeld erkennen: Sehen – Sicherheitsfaden

14. September 2010

Euro-Banknoten verfügen über eine Vielzahl von Sicherheitsmerkmalen, mit deren Hilfe die Echtheit der Banknoten zuverlässig festgestellt, bzw. Falschgeld erkannt werden kann.

2. Sehen – Sicherheitsfaden

Die Euro-Banknoten verfügen über einen Sicherheitsfaden, der etwa in der Mitte der Banknoten in das Papier eingebettet und im Gegenlicht sichtbar ist: Eine dunkle Linie verläuft über die gesamte Breite der Euro-Banknote. Bei genauer Betrachtung des Fadens im Gegenlicht erscheinen das Wort „EURO“ und die Wertzahl (wechselweise lesbar und spiegelverkehrt). Unterstützend eigenen sich bei der Echtheitsprüfung Geldscheinprüfer mit einer Weißlichtquelle.

Sicherheitsfaden einer Euro-BanknoteBild-Quelle: Deutsche Bundesbank